rohrzauber.at
24h Hotlines
Geschäftsleitung

Peter Langenecker
0699 1509 7466

peter.langenecker
@rohrzauber.at

Vertriebsleiterin

Adrienn Pad
0699 1710 0785

adrienn.pad
@rohrzauber.at

Facebook

Preise

Günstigste Preise für Sie: Abflussreinigung, Rohrreinigung, Verstopfungsbeseitigung schon ab 25 euro!!!

    Geruchsbelästigung aus dem Abfluss

    Vermutlich hat das jeder von uns schon einmal erlebt: aus dem Badezimmer oder aus der Küche strömt ein unangenehmer Geruch. In den nächsten Zeilen erklären wir Ihnen, wie es zu einer Geruchsbelästigung kommen kann. Es ist interessant, dass oft trotz massiver Geruchsbelästigung keine Verstopfung vorliegt, aber das Wasser aus der Klomuschel, dem Bodenabfluss, oder dem Siphon verschwindet. In den meisten Fällen ist die Geruchsbelästigung ein Vorbote einer Verstopfung. Sollte allerdings keine Verstopfung entstehen, kann die Geruchsbelästigung auch dadurch entstehen, dass das Lufteinsaugventil fehlt, oder deren Zufuhr im Strang verstopft ist.

    Die Aufgabe des Lufteinsaugventils im Kanal:

    Beim Ablauf einer großen Wassermenge entsteht ein Vakuum, welches das Wasser aus den Geruchsfängern (Bodenabläufe, Siphone) entziehen kann. Dieses zu vermeiden und das Vakuum im Strang auszugleichen sind die Aufgaben des Lufteinsaugventils. Wenn Sie permanent unangenehme Gerüche verspüren, oder glucksende Geräusche hören, sind das starke Anzeichen dafür, dass das Lufteinsaugventil fehlt. Wenn sie in unter dem Dach liegenden Wohnungen eine Geruchsbelästigung feststellen, ist der Verdacht begründet, dass auf Höhe des Dachbodens der Fallstrang belüftet wurde.

    Warum Geruchsbelästigung entstehen kann:

    In der Spüle, im Waschbecken:
    Ablagerungen und Verschmutzungen im Siphon
    Der Geruchsverschluss im Siphon fehlt
    Der Siphon ist ausgetrocknet
    Seltene Benützung
    Loch im Rohr
    Keine Lüftung im Fallstrang
    Im Bodenabfluss:
    Unregelmäßige Reinigung
    Fehlen des Geruchsverschlusskorkens
    Keine Lüftung
    Vakuum im System
    In der Toilette:
    Fehlen der Dichtung
    Fehlerhafte Montage
    Austrocknung des Geruchsverschlusses (oft ein Zeichen für eine gebrochene Klomuschel)
    Vakkum im System
    Fehlen der Lüftung